BETTER BALANCE

Simone Unterweger Ebenbichler


10 Kommentare

Rundum gesund mit THIEVES!

Hallo meine Lieben,Thieves Serie

der Grund, warum ich mich seit geraumer Zeit mit Young Living beschäftige – und vor allem die Produkte liebe – ist: THIEVES! Es war das erste Öl, das ich kennen gelernt habe – und es hat mich sofort überzeugt!

Nach langen Jahren ständiger Halsschmerzen (eigentlich sollten die Mandeln rausgenommen werden…) und allen möglichen Hausrezepten, Lutschtabletten, Gurgellösungen und regelmäßigen Antibiotika-Einnahmen gab mir meine liebe Freundin THIEVES zum Ausprobieren – und was soll ich sagen: es hat mich echt umgehauen 😉 Innerhalb von 2 Tagen waren meine Halsschmerzen vorbei (regelmäßig gurgeln!) – und es ist jetzt bei den ersten Krankheitsanzeichen DAS Mittel der Wahl für mich. Seither war ich nicht mehr in der Apotheke, brauchte keines der üblichen Mittel mehr. Und auch meine ganze Familie schwört inzwischen auf THIEVES – sei es bei Erkältungen, Halsschmerzen, Husten, Infekten, Zahnschmerzen, Allergien, Insektenbissen/-stichen, Warzen,…. – die Liste ließe sich noch lange fortsetzen! Für mich ist THIEVES die „Allzweckwaffe“ für jeden Tag – alle Produkte der Serie hab ich regelmäßig im Einsatz und es hilft uns, natürlich gesund und fit zu bleiben. Wie steht’s mit euch? Gleich anfangen oder zuerst die Innere Reinigung sowie den Aufbau – entscheidet doch einfach selbst! Übrigens ist THIEVES natürlich auch im neuen Premium Starter Kit enthalten 😉 – ideal zum Ausprobieren!

Die in THIEVES enthaltenen ätherischen Öle – Nelke, Zitrone, Zimtrinde, Eucalyptus Radiata und Rosmarin – sind seit langem für ihre gesundheitsfördernde Wirkung (antibakteriell, antiviral, antifungal, entzündungshemmend, schmerzstillend,…) bekannt. Jedes dieser Öle trägt dazu bei, dass THIEVES nicht nur zu den wirksamsten, sondern auch zu den beliebtesten Produkten von Young Living zählt. Das Vernebeln mittels eines Diffusers ist der einfachste Weg, euch selbst und eure Umgebung vor Krankheitserregern zu schützen. Die THIEVES Serie bietet uns aber noch viel mehr Möglichkeiten, schädliche/ungesunde Produkte unseres täglichen Lebens ganz einfach zu eliminieren und so unserem Körper (und auch unserem Geist :-)) was Gutes zu tun. Hier findet ihr die THIEVES Broschüre als PDF zum Download!

Klick hier für Download!

Also, probiert es doch einfach mal aus – ich bin mir ganz sicher, dass THIEVES auch euch begeistern wird! Gleich bestellen und loslegen 😉 Für Fragen und Informationen zu den Produkten, Anwendungs- und günstige Bezugsmöglichkeiten (Anleitung gibt’s hier!) stehe ich euch natürlich wie immer gerne zur Verfügung. Einfach Kommentar hinterlassen oder e-Mail an office@betterbalance.at senden!

Ich wünsch euch eine wunderschöne Zeit und vor allem eine BETTER BALANCE! Herzlichst,
Eure Simone

ANMERKUNG: Die Informationen auf dieser Website sind wie immer nur für Schulungs- und Trainingszwecke. Sie sind nicht dafür gedacht, Krankheiten, Verletzungen oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen. Jeder, der an einer Krankheit leidet oder sich krank fühlt, sollte einen geeigneten Arzt aufsuchen!


6 Kommentare

Zeit für dein jährliches „Service“ – Teil 2: Den Körper durch Aufbau in Balance bringen!

Caucasian woman practicing yoga at seashoreHallo ihr Lieben!

Weiter geht’s mit unserer Miniserie (Teil 1 hier) zum Thema „Der Weg zur Gesundheit führt durch den Darm“. Immer mehr Forscher aus den verschiedensten Gebieten belegen, wie wichtig ein gesunder und voll funktionsfähiger Darm für unser Wohlbefinden und die Gesundheit ist. Der Darm gewinnt sozusagen an Charme 😉 Heutzutage wissen wir, dass zB übertriebene Hygiene, Antibiotika, Giftstoffe sowie falsche Ernährungsweisen gerade die so wichtigen „guten“ Darmbakterien schnell aus der Balance bringen – „mehr als 25 verschiedene Leiden und Syndrome scheinen mit der bakteriellen Fehlbesiedelung zusammenzuhängen, darunter Reizdarm, Fettsucht, Krebs, Diabetes, Allergien und Rheuma“ (Zitat SPIEGEL WISSEN 4/2013, Seite 109).

Umso wichtiger ist es also, nach der Reinigung der Entgiftungsorgane Leber und Darm nun auch für die Sanierung des Darms zu sorgen. Dafür ist der 2. Monat des Wellness@Home-Programms gedacht. Und neben eurem Willen zur Veränderung sind folgende Produkte notwendig:

FÜR EINE GESUNDE DARMFLORA:
LIFE5 liefert uns die 5 wichtigsten Probiotika (darunter 2 sogenannte „Super-Stränge“). Ilja Metschnikow erhielt 1908 den Nebelpreis für Medizin unter anderem für die Entdeckung, wie wichtig Probiotika für unser Immunsystem sind. Diese freundlichen Bakterien (die „nützliche Darmflora“) sind essentiell für eine effiziente Verdauungsfunktion sowie eine funktionierende Immunabwehr. Der Vorteil der LIFE5 gegenüber probiotischen Lebensmittlen ist, dass diese Kapseln magensaft-resistent sind und sich somit wirklich erst im Darm entfalten. Einerseits gibt uns das mehr Energie, da Probiotika erwiesenermaßen den Körper bei der Bereitstellung wichtiger B-Vtamine unterstützen und für eine verbesserte Nährstoffaufnahme sorgen. Andererseits unterstützen die Bakterienstämme durch ihre positive Wirkung auf die Darmgesundheit auch alle anderen Körpersysteme. Life5 enthält beim Zeitpunkt der Herstellung 10 Milliarden aktive Kulturen pro Portion.

DIE „VITALSTOFFBOMBE“
MULTIGREENS sind einzigartige Kapseln, die sowohl Spirulina, Gerstengraspulver, Alfalfasprossen und Kelp enthalten. Durch die beigefügten ätherischen Öle sind die Wirkstoffe zu über 80% resorbierbar (herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel ohne ätherische Öle werden nur zu 20 bis 30 % vom Körper aufgenommen). Der Chlorophyll-Komplex verbessert die allgemeine Vitalität, regt den Energiestoffwechsel an und fördert die Verwertung von Glukose. Außderdem wirken die MultiGreens anti-oxidativ (Anti-Aging!), unterstützen die Blutzellbildung und die Wundheilung.

DIE „VITAMINBOMBE“
NINGXIA RED enthält neben anderen sehr gesunden Früchten vor allem das Püree der chinesischen Lycium Barbarum – der meist geschätzten Wolfsbeerenart (Goji) aus der Provinz Ningxia. Seit über 5000 Jahren in der chinesischen NingXia REdMedizin (für Leber, Nieren, Augen, Diabetes) geschätzt, enthält die Wolfsbeere 15% Eiweiß, 21 Mineralstoffe sowie 18 Aminosäuren. Ihr Gehalt an Vitamin B1, B3 und Vitamin C ist besonders hoch. Sie ist besonders für ihre anti-oxidative Schutzfunktion (immunstärkend, entzündungshemmend, Anti-Aging,…) bekannt und begehrt. Die enthaltenen Faserstoffe fördern außerdem das Wachstum guter Darmbakterien. Die Aminosäuren L-Arginin und L-Glutamin stärken das Immunsystem durch die Bildung sogenannter „Killer-Zellen“. Auch hier wirken die enthaltenen ätherischen Öle entgiftend, anti-oxidativ, vitalisierend und geben dem natürlichen Powerdrink NingXia Red sein besonderes Aroma.

Auch dieser Teil des Wellness@Home-Programms dauert 1 Monat und er ist ebenfalls sehr leicht in euren täglichen Ablauf zu integrieren. Keine Kochvorschriften, keine verbotenen Lebensmittel – probiert es doch einfach auch aus und spürt die positiven Veränderungen! Nach diesen 2 Monaten habt ihr schon einen großen Schritt in Richtung „Better Lifestyle – natürlicher Leben“ getan – und das ganz ohne Verzicht und Frust!

Und hier auch nochmal der ganze 2-Monatsplan in Tabellenform – damit’s wirklich ganz ohne Ausreden klappt 😉 DOWNLOAD TABELLE

Ihr könnt ganz einfach rund um die Uhr bestellen – hier findet ihr auch eine genaue Anleitung, so könnt auch ihr den Preisvorteil von -24% nützen (und das OHNE jegliche VERPFLICHTUNGEN!)! Für Hilfestellungen, Anregungen sowie Informationen stehe ich euch natürlich jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite – einfach Kommentar oder e-Mail an office@betterbalance.at schreiben…

So, ich wünsche euch viel Erfolg beim Programm (bei mir geht’s jetzt dann mit dem Aufbau los ;-)), eine gute Zeit und vor allem eine BETTER BALANCE mit Young Living!
Eure Simone
ANMERKUNG: Die Informationen auf dieser Website sind wie immer nur für Schulungs- und Trainingszwecke. Sie sind nicht dafür gedacht, Krankheiten, Verletzungen oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen. Jeder, der an einer Krankheit leidet oder sich krank fühlt, sollte einen geeigneten Arzt aufsuchen!


8 Kommentare

Zeit für dein jährliches „Service“! – Teil 1: das Geheimnis der Inneren Reinigung

Hallo meine Lieben,Herz Bauch Gesundheit

was ist der Unterschied zwischen einem Auto und unserem Körper? Unserem Auto gönnen wir ein jährliches Service, damit es möglichst lange rund läuft, gut aussieht und keine Probleme macht. Doch gönnen wir unserem Körper auch ein jährliches „Service“, dass er gesund, fit und leistungsfähig bleibt? Keine Zeit, keine Lust, kein Geld – bis es irgendwo dann mal so richtig zwickt und zwackt, dauert es – unser Körper ist ziemlich geduldig 😉 Und trotzdem sollte unsere Devise heißen: VORSORGE statt NOTFALL! Ich geb’s zu, bis vor kurzem hab ich mir darüber auch nicht so viele Gedanken gemacht – doch langsam geht’s Richtung 40, man merkt, dass vieles zunehmend schwerer fällt und die Energie nachlässt (ja, auch bei mir ;-)). Und deshalb mach ich gerade – bereits zum 2. Mal in diesem Jahr (und mein Mann ab März dann auch) – mein „Service für die Gesundheit“: eine Leber-Darm-Reinigung mit anschließendem Aufbau. Und der Grund, warum ich das konsequent mache, ist, dass es mit YOUNG LIVING sehr leicht fällt. Keine Diät, keine hohen Kosten und vor allem EASY TO DO! Also, ganz leicht in den Alltag integrierbar, dabei eben sehr sanft und dafür langfristig! Warum solltet ihr dieses Programm machen? Hier einige Symptome, wann eine Leber-Darm-Reinigung hilfreich sein bzw Linderung bringen kann:

– Verstopfung, Durchfall, Sodbrennen, Flatulenz oder Blähungen (bei normal funktionsfähigem Darm sollte jeden Tag ein Stuhlgang möglich sein)
– Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
– Akne, Hautausschläge und Ekzeme
– Pilzinfektion verschiedenster Art (Darm, Haut, Mund, Scheide,…)
– übermäßige Schweißbildung (Schweißfüße, Achselschweiß,…)
– Mund- und/oder Körpergeruch
– Antriebslosigkeit, Schlaflosigkeit, Stress

Eine Reinigung kann also bei den verschiedensten Symptomen sehr viel bewegen. Allerdings muss man nicht darauf warten, bis diese Symptome eintreten. Es kann auch einfach nur die Prävention im Vordergrund stehen sowie der Gedanken, sich selbst etwas Gutes zu tun. Meine Erfahrung damit: ich bin derzeit am Ende der 2. Woche – die Reinigung wird noch etwa 2 Wochen in Anspruch nehmen. Schon nach 2, 3 Tagen habe ich eine Veränderung in meiner Darmtätigkeit bemerkt ;-), außerdem habe ich in der 1. Woche bereits 2 Kilo abgenommen – ohne Diät (das war ja auch nicht das vorrangige Ziel der Reinigung). Worauf ich weniger Lust habe und deshalb großteils verzichte, ist mein Kaffee am Morgen. Auch habe ich bemerkt, dass ich weniger Lust auf Süßes habe. Dass ein Entgiftungsprozess in Gang gekommen ist, merke ich auch an der Haut: einige kleine Pickel haben sich gebildet, die ich aber mit dem Clary Sage Floral Water sowie Purification sehr gut im Griff habe. Ansonsten fühle ich mich sehr gut und ich merke, dass sich in meinem Körper etwas tut. Was enorm wichtig ist (und ich leider auch manchmal vergesse), ist VIEL zu trinken – am besten Wasser mit Zitronen- und Pfefferminzöl. Und hier noch schnell ein Überblick über die benötigten Produkte:

UM DAS SYSTEM ZU ÖFFNEN:
COMFORTONE ist ein hoch wirksamer Kräuterkomplex zur Verbesserung der Darmfunktion sowie zur Bekämpfung von Parasiten und Toxinen. Die enthaltenen Kräuter und ätherischen Öle entfernen nachhaltig Fäulnisprodukte und Verkrustungen aus dem Dickdarm und fördern so das gesamte Verdauungssystem. Nährstoffe können dadurch wieder besser aufgenommen werden. Außerdem werden auch Leber und Galle unterstützt.

UM ZU REINIGEN UND ENTGIFTEN:
DETOXZYME ist ein pflanzlicher Enyzmkomplex für die Verdauungs sowie Spurenelemente, die bei der Entgiftung helfen, Cholesterin und Triglyceride senken. Es reinigt die Leber, schützt vor Candida- und Hefenüberschuss, erleichtert die Aufnahme von Nährstoffen, verzögert den Alterungsprozess, hält den energiespiegel, reguliert den pH-Wert, reduziert Säure- und Parasitenbildung. Außerdem wird durch das wichtige Enzym PHYTASE die Mineralstoffaufnahme (Zink, Magnesium, Kalium) enorm verbessert.

ZUR UNTERSTÜTZUNG DER LEBER:
JUVAPOWER ist ein hoch anti-oxidatives Gemüsepulver mit Phytonähr- und Ballaststoffen. Es ist stark säurebindend und leberschützend.
Zu JUVAPOWER habe ich auch eine Alternative – für diejenigen, die nicht so gerne Shakes trinken oder ein bisschen geschmacksempfindlich – so wie ich – sind 😉 – bitte kurze e-Mail, dann schicke ich es euch!

ÄTHERISCHE ÖLE FÜR DIE REINIGUNG:
ZITRONENÖL zum Trinken, damit die Entgiftung unterstützt wird
PFEFFERMINZÖL zur Unterstützung der Verdauung (entweder Trinken oder auf den Bauch einmassieren).

Damit die Durchführung ganz besonders leicht und unkompliziert wird, hab ich euch hier einen genauen Plan zur Einnahme der verschiedenen Produkte in Tabellenform gemacht – bitte gerne downloaden und ausdrucken!

DOWNLOAD TABELLE

Gerne bietet ich euch auch ein 90-Tage-Coaching (Reinigung, Aufbau, gesünder Leben) an – Details dazu bekommt ihr gerne ebenfalls bei mir. Ich würde mich freuen, euch bei eurem „Frühjahrsputz für den Körper“ mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen. Gönnt euch einmal diese innere Reinigung – ihr werdet verblüfft sein, was sich sowohl auf physischer wie auch auf psychischer Ebene abspielt. Ihr könnt gleich loslegen – ANMELDEN und BESTELLEN geht ganz einfach!

Ich wünsche euch alles Gute für euren 1. Schritt zum jährlichen „Gesundheitsservice“ und dadurch auch eine BETTER BALANCE!
Eure Simone

P.S. Im nächsten Teil geht’s dann um den Aufbau und die Darmsanierung – also, bald wieder vorbei schauen!

ANMERKUNG: Dies Informationen auf dieser Website sind wie immer nur für Schulungs- und Trainingszwecke. Sie sind nicht dafür gedacht, Krankheiten, Verletzungen oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen. Jeder, der an einer Krankheit leidet oder sich krank fühlt, sollte einen geeigneten Arzt aufsuchen.


9 Kommentare

Erkältungszeit – Naturapotheken-Zeit!

Hallo ihr Lieben,

ich dachte mir, es wird Zeit, euch mal ein paar „Naturapotheken-Rezepte“ zu eurer Verwendung hier herein zu stellen. Heute geht es speziell um kleine Helferlein bei Erkältungen. Bei all diesen Symptomen empfiehlt es sich, sofort Thieves zu vernebeln (im Diffuser) oder auf die Fußsohlen aufzutragen, um die inneren Abwehrkräfte zu stärken. Unterstützend kann dabei auch die Zitrone wirken – beides zusammen zum Beispiel auch in Leerkapseln oder auf Honig.honigloeffel

  • Husten: je 1 Tropfen Zitrone, Pfefferminze, Weihrauch und Orange auf einen Teelöffel Honig (oder Agavensirup) geben
    oder: 2 Tropfen Thieves, 4 Tropfen Zitrone und 1 Tropfen Weihrauch ebenfalls auf einen Teelöffel Honig (oder Agavensirup) geben
    Die besten Öle zum Einreiben oder Vernebeln: RC und Raven
  • „Erkältungsbombe“: 3 Tropfen Oregano, je 5 Tropfen Thieves, Melrose und Zitrone in eine Leerkapsel und sofort alle 2 bis 3 Stunden einnehmen
    oder: Inner Defense Kapseln – enthält ähnliche Bestandteile wie die Erkältungsbombe
  • Halsschmerzen: 2 Tropfen Thieves auf 1 Teelöffel Honig und langsam im Mund zergehen lassen
    oder: 1 Tropfen Thieves mit 1 Schluck Wasser kräftig gurgeln
  • Fieber: hier hilft ganz besonders die Pfefferminze – alle 20 Minuten 2 – 4 Tropfen auf die Fußsohlen einmassieren
  • Durchfall und Erbrechen: die wirksamsten Öle bei diesen Beschwerden sind Pfefferminze und DiGize.
  • „Schmerzbombe“: je 5 Tropfen Copaiba, Weihrauch und Balsam Fir in einer Kapsel einnehmen

Ich hoffe, diese Anwendungsmöglichkeiten helfen euch, auch noch die restlichen Wochen mit erhöhter Erkältungsgefahr gut zu überstehen! Wichtig ist immer die regelmäßige Anwendung sofort bei Auftreten der ersten Symptome! Und zum Schluss noch ein Hinweis: Diese „Rezepte“ spiegeln meine persönlichen Erfahrungen mit den Ölen von YOUNG LIVING (und nur diese Öle!) wider! Und deshalb hier – wie immer – der Hinweis: die hier aufgeführten Informationen sind keine Diagnosen oder Therapien und die Öle von Young Living sowie die Anwendungsmöglichkeiten ersetzen keinen Arztbesuch – wenn ihr euch ernsthaft krank fühlt, nehmt bitte umgehend ärztliche Hilfe in Anspruch!

Alles Liebe und bis bald!
Simone


Ein Kommentar

Romantik pur im Februar!

Meine Lieben,

der Februar steht ganz im Zeichen der Liebe und Romantik bei Young Living! Die Valentinstags-Aktion hab ich euch schon vorgestellt, heute kommt die Monatsaktion dran: ab einer Bestellung von 195 PV gibt’s 5 ml Jasminöl im Wert von € 77,40 (inkl 20% USt) GRATIS dazu! Jasmin hat einen warmen, exotischen und blumigen Duft, der entspannend und gleichzeitig belebend ist und das Selbstbewusstsein fördert. Jasmin wirkt außerdem nährend für die Haut und ausgleichend für die weibliche Energie. Vor allem für romantische Momente weiß man ihren Duft schon seit langem zu schätzen! Und 10% Ermäßigung gibt’s auch auf die Ölmischung Common Sense (Gesunder Menschenverstand ;-)).

Für weitere Informationen zu den Produkten von Young Living sowie zu den Anwendungsmöglichkeiten kontaktiert mich bitte gerne persönlich unter Office@betterbalance.at! Ich wünsche euch viele entspannte und romantische Stunden mit den wunderbaren Ölen von Young Living! Bis bald!

Monatsaktion_Februar 2014