BETTER BALANCE

Simone Unterweger Ebenbichler


2 Kommentare

5 wichtige Tipps für dein Wohlbefinden!

5 Wellness TippsHallo liebe Community!

Na, auch schon wieder im (Schul-)Alltag angekommen? Gott sei Dank gibt’s wenigstens jetzt noch ein paar wunderschöne Spätsommertage, die ich im Garten, auf der Terrasse oder beim Wandern genießen kann 🙂

Diesmal schreibe ich euch ein paar gute Ideen zusammen, wie ihr eure Gesundheit auf natürlich Art und Weise mit ätherischen Ölen verbessern könnt – viel Spaß!

  • Tipp #1:
    Lavendel wird von vielen für seinen feinen, wohltuenden Duft geschätzt. Wissenschaftliche Studien zeigen aber auch, dass Lavendel hervorragende antivirale, antibakterielle und antifungale Eigenschaften besitzt!

  • Tipp #2:
    Für alle, die schon Erfahrung mit den Ölen haben ;-):
    Dr. Terry Friedmann’s Antibiotikum-Ersatz:
    – 2 Tropfen Weihrauch,
    – 6 Tropfen Oregano und
    – 12 Tropfen Thieves in eine Leerkapsel geben und 3x täglich (oder nach Befinden) einnehmen

  • Tipp #3:
    Menschen, die erst beginnen, mit ätherischen Ölen zu arbeiten, erleben oft Reaktionen des Körpers und glauben, eine Allergie auf die ätherischen Öle zu haben. Tatsächlich ist es aber meist so, dass die ätherischen Öle gründlich ihre Arbeit beginnen und alle giftige Substanzen (chemische Zusätze, Aluminium, Kunststoffteilchen,…) aus unserem Körper transportieren. Dies kann unter Umständen auch zu Reaktionen auf der Haut führen, wenn Leber und Darm mit dem Abbau der Giftstoffe überfordert sind. Deshalb empfehle ich jedem, vor einem intensiven Einsatz ätherischer Öle eine komplette Leber-Darm-Reinigung mit anschließendem Aufbau zu machen. Dadurch wird der Körper in seinen Funktionen unterstützt, unsere Gesundheit und das Wohlbefinden werden verbessert und die ätherischen Öle können schneller und effektiver wirken.

  • Tipp #4:
    Seid euch dessen bewusst, dass über 90% (!) aller ätherischen Öle, die es auf dem Markt gibt, keine therapeutische Qualität besitzen. Viele sind nur Duftöle oder Öle, die chemisch verändert, mit minderwertigen Ölen gestreckt oder vollkommen synthetisch hergestellt wurden.

  • Tipp #5:
    Wellness-Mischung für Kinder (ich würde sie ab ca 2 Jahren verwenden…):
    – 15 Tropfen Melrose
    – 15 Tropfen Thieves
    – 15 Tropfen Zitrone
    – 7 Tropfen Weihrauch
    – 7 Tropfen Oregano
    Alles in eine leere Ölflasche (deshalb aufgebrauchte Ölfläschchen NICHT wegwerfen ;-)) geben, etwas V-6 (oder ein anderes, hochwertiges Pflanzenöl) zum Verdünnen dazu geben und einen Roll-On-Aufsatz auf die Flasche geben. Gebt die Mischung zur Vorbeugung von Infekten jeden Abend vor dem Schlafengehen auf die Fußsohlen. Sollte schon was im Anmarsch sein, könnt ihr die Mischung auch zusätzlich noch während des Tages auftragen.

Wenn ihr beginnt, die ätherische Öle von YOUNG LIVING zu verwenden, denkt immer daran: immer mit der kleinsten Dosis (1 Tropfen) beginnen und bei Bedarf dann steigern! Und immer ein V-6 oder reines Pflanzenöl griffbereit haben, um zu verdünnen oder eine eventuelle Hautreaktion (zB bei heißen Ölen wie Zimt, Nelke, Oregano,…) zu mildern.

Anmelden und bestellen könnt ihr wie immer gleich hier auf meiner Seite. Für Fragen und weitere Infos stehe ich euch natürlich gerne jederzeit zur Verfügung. Einfach Mail an Office@betterbalance.at schicken oder telefonisch unter +43-(0)650-25 000 98. Täglich interessante Posts gibt’s auch auf meiner Facebook-Seite http://www.facebook.com/betterbalance4u  Und natürlich freue ich mich über eure Kommentare, Feedback und Erfahrungen!

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag, viel Spass mit meinen Tipps und vor allem eine bessere Balance!
Alles Liebe, Simone

P.S.: Wie immer natürlich auch diesmal mein Hinweis, dass diese Anregungen und Tipps nur für Young Living gelten, da dies 100% naturreine ätherische Öle therapeutischer Qualität sind. Diese Information gilt nur für YOUNG LIVING Öle. Sie dient zu Schulungszwecken und NICHT zur Diagnose oder Therapie. Sie ersetzt keinen Arztbesuch! Bitte immer mit gesundem Hausverstand und in Eigenverantwortung anwenden!


Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt Gutschein über € 20,- für ein Premium Starter Set gewinnen!

Gewinnspiel Premium

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid alle gut in den Herbst gestartet! Jetzt kommt ja wieder die Zeit, in der wir uns gerne abends auf der Couch in eine kuschelige Decke hüllen, vielleicht eine Tasse Tee dazu trinken und uns über einen guten Duft im Raum freuen – Ich verwende jetzt zum Beispiel gerne den schönen Vanilleduft von Stress Away, eine heimelige Orangen-Weihrauch-Mischung für Geborgenheit und gute Laune oder den kräftigen Duft von Thieves, um auch eventuelle Bakterien im Raum gleich abzutöten und so Erkältungen vorzubeugen. Nutzt doch auch für euch das jahrtausendealte Wissen um die Wirksamkeit ätherischer Öle, um euch selbst und euren Lieben mehr Wohlbefinden und Gesundheit auf natürliche Weise zu schenken!

Wer von euch bisher noch kein YL- Mitglied ist und gerne die großartige Hausapotheke und den Diffuser im Premium Starter Set ausprobieren möchte, für den/die hab ich mir wieder ein Gewinnspiel ausgedacht:

1 x 20 € Rabatt auf ein Premium Starter Set zu gewinnen – nur für Neumitglieder!

Ihr erhaltet mit dem Pemium Starter Set euer persönliches Wellness- und Gesundheitspaket:

mit dem Gewinngutschein für nur € 134,80 statt € 154,80!
(Preis für Österreich, für andere Länder kann dieser variieren, da andere Umsatzsteuern gelten!)

Mitmachen kann jeder, der noch kein Mitgliedskonto bei Young Living hat (also Erstbesteller ist) und im Rahmen seiner 1. Bestellung das Premium Starter Set bestellen möchte. Und so einfach geht’s:

E-Mail bis spätestens Donnerstag, den 18. September 2014 an

Office@betterbalance.at

senden und mit ein bisschen Glück den € 20,- Gutschein gewinnen!

Viel Spaß beim Mitmachen und – mit dem Premium Starter Set ganz sicher 🙂 – eine bessere Balance!
Herzlichst, eure Simone

 

Hinweis: Dies ist eine Aktion von Better Balance und kann im Fall eines Gewinnes nur bei einer Bestellung über Better Balance eingelöst werden. Der Gutschein wird unter allen Teilnehmern per Zufall verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!


Ein Kommentar

September 2014 Aktion: Mit CLARITY und BRAIN POWER wieder durchstarten!

back to schoolHallo ihr Lieben!

Der Herbst steht schon vor der Tür, und somit geht’s auch wieder mit Vollgas Richtung Kindergarten, Schule und Uni. Und auch für alle Erwachsenen heißt es jetzt nach der Urlaubszeit, wieder voll Elan durchzustarten. Und dabei möchte YOUNG LIVING euch mit der September 2014 Aktion gerne helfen. Zwei tolle Öle, die speziell für bessere Konzentration, effizientes Lernen und größtmögliche Fokussierung auf die gesteckten Ziele entwickelt wurden: CLARITY und BRAIN POWER! Experimentiert damit und findet für euch heraus, wie ihr die besten Ergebnisse erlangt. Es ist phänomenal! Falls ihr studiert oder euch für einen Test vorbereitet – verwendet BRAIN POWER und CLARITY! Hier mal die Details zur Aktion:

September 2014 1September 2014 2

Eine kurze Erklärung zu den einzelnen Ölen:

  • CLARITY: diese Mischung begünstigt einen klaren Geist und stärkt die mentale Wachsamkeit. Es verbessert die mentale Aktivität und Vitalität und hemmt Übermüdung. Es enthält die ätherischen Öle von Basilikum (lindert mentale Ermüdung und Muskelverspannungen), Bergamotte (aufbauend, beruhigend, lindert Stress), Geranie (entspannend, aufbauend), Jasmin (stimulierend, verbessert Konzentrationsfähigkeit), Kardamom (erfrischend, belebend, erhöht die Leistungspräzision), Palmarosa (erweitert Nerven- und Herzkreislaufsystem, stimulierend, revitalisierend), Pfefferminze (erfrischend, belebend, konzentrationsfördernd), Rosenholz (entspannend, stärkend), Rosmarin (stimuliert das Gedächtnis, erhöht Wachsamkeit, stärkt mentale und analytische Fähigkeiten), Römische Kamille (wirkt gegen Ruhelosigkeit und Anspannung, entgiftet die Leber), Ylang Ylang (entspannend) und Zitrone (stimulierend, belebend).

    Anwendungsmöglichkeiten: besonders geeignet zum Diffundieren oder direkt Inhalieren über die Handflächen. 1 – 2 Tropfen auf die Ohren, Handgelenke, Hals und Schläfen oder auf den VitaFlex Punkt für das Gehirn (= große Zehe) auftragen. Gary Young verwendet das Öl so: 1 Tropfen auf die Zunge geben und diese gegen den Gaumen gedrückt halten. So wirken die Öle direkt auf Zirbeldrüse, Hypophyse und Amygdala. Es öffnet und bring Sauerstoff direkt an diese Stellen.

  • PFEFFERMINZE: traditionell wird Pfefferminze bei Kopfschmerzen, Verdauungsproblemen und Übelkeit verwendet. Auch als „Verstärker“ für alle anderen Öle wird Pfefferminze verwendet, da es die Sauerstoffaufnahme erhöht und somit die Wirkstoffe schneller eindringen lässt. Der erfrischende Duft wirkt entzündungshemmend, reinigt und stimuliert das Bewusstsein.

    Anwendungsmöglichkeiten: Zur Steigerung des Konzentrations- und Erinnerungsvermögens direkt 1 Tropfen auf die Zunge geben (Achtung, scharf!!!) oder im Diffuser vernebeln. 1 – 2 Tropfen direkt auf die jeweilige Stelle, auf die Chakras oder auf die entsprechenden VitaFlex Punkte auftragen. Ich nehme Pfefferminzöl bei Verdauungsproblemen, Allergien oder Atemwegserkrankungen auch direkt ein (entweder in Leerkapseln oder auf 1 TL Honig, Zucker, Ahornsirup,…). Bitte den Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden und Pfefferminze nicht bei Babys und Kleinkindern anwenden.

  • BRAIN POWER: diese Mischung unterstützt tiefe Konzentration und wandelt physikalische Energie in mentale Energie um. Es erhöht auch das mentale Potential und die Klarheit. Wird es über längere Zeit angewandt, kann es den Alterungsprozess verzögern. Viele der Öle in Brain Power enthalten viele Sesquiterpene, die die Aktivität der Zirbeldrüse, Hirnanhangdrüse sowie des Hypothalamus erhöhen und dabei die Ausschüttung von Wachstumshormonen und Melatonin steigern können. Es enthält die ätherischen Öle von Blauer Zypresse (verbessert die Durchblutung und erhöht Sauerstoffaufnahme des Gehirns), Lavendel (erhöht mentalen Scharfsinn, reduziert Stress), Melisse (stimuliert das Zentrum für Emotionen und Erinnerungen, den limbischen Teil des Gehirns), Sandelholz (stimuliert limbisches System und Zirbeldrüse, wird daher oft bei Meditation und Yoga verwendet), Strohblume (verbessert Durchblutung und die Nervenfunktion), Weihrauch (lindert Stress und Angstzustände) und Zedernholz (stimuliert Zirbeldrüse, welche dann Melatonin freisetzt und so klare Gedankengänge, Bewusstsein und Gedächtnis verbessert).

    Anwendungsmöglichkeiten: Diffundieren, inhalieren oder 1 – 2 Tropfen auf Hals, Schläfen, Brust oder unter der Nase auftragen. 1 – 2 Tropfen auf die Innenseiten der Wangen geben, auf die VitaFlex Punkte oder auch direkt auf die Zirbeldrüse auftragen.

Nicht zu vergessen die praktische „Back to School“ Kollektion, die neben Holzbuntstiften auch den Thieves Spray und 3 Fläschchen Thieves Handreiniger enthält. Diese beiden Produkte sind bestens zur Desinfektion und Reinigung geeignet und sollten in jedem Schulrucksack und in jeder Handtasche dabei sein. Ich verwende den Thieves Spray zB auch bei Halsschmerzen, bei Erkältungen (auf die Füße und Hände auftragen), gegen Zecken/Läuse im Kindergarten/Schule und zur Stärkung der Abwehrkräfte und Vorbeugung von Infektionen täglich bei den Kids auf den Fußsohlen 😉

Bei Fragen zur Monatsaktion, zum ALS oder für weitere Infos schreibt mir bitte gerne an Office@betterbalance.at oder ruft mich einfach an: +43-(0)650/25 000 98! Anmelden könnt ihr euch wie immer gleich HIER (unbedingt als unabhängiger Vertriebspartner anmelden – so erhaltet ihr den 24% Preisvorteil ohne jegliche weitere Verpflichtungen :-)) – für alle Neumitglieder unter Better Balance (ID #1393750) gibt’s ein kleines (aber sehr interessantes) Willkommensgeschenk! Und nicht zu vergessen meine besondere Aktion für alle, die sich hier anmelden und das Premium Starter Set bestellen 🙂 Wer schon Mitglied ist, kann gleich HIER im Virtual Office bestellen.

Wie immer wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende und eine BETTER BALANCE!
Herzlichst, Simone

Hinweis: Wie immer gilt natürlich auch diesmal der Hinweis, dass dies nur Anregungen und Tipps sind und mit gesundem Hausverstand und Selbstverantwortung anzuwenden sind! Diese Information gilt nur für YOUNG LIVING Öle. Sie dient zu Schulungszwecken und NICHT zur Diagnose oder Therapie. Sie ersetzt keinen Arztbesuch!