Simone Unterweger-Ebenbichler

Natürliche Unterstützung bei Husten mit Young Living ätherischen Ölen auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog mit Simone Unterweger Ebenbichler


Hinterlasse einen Kommentar

Natürliche Alternativen zum „Harmlosen (?) Hustensaft“!

 Hallo ihr Lieben!

Gerade habe ich diesen Artikel auf www.orf.at gelesen Vierjährige starb durch Hustensaft und bin traurig und schockiert über diesen Vorfall. Auch ich habe jahrelang diesen Hustensaft (laut diesem Artikel war es Codipertussin) von unserem Kinderarzt verschrieben bekommen und ohne Bedenken meinen Kindern verabreicht – aus Unwissenheit und Bequemlichkeit. Und deshalb möchte ich diesen Artikel zum Anlass nehmen und euch einige mögliche Alternativen aufzeigen, denn ich persönlich verwende seit 2 Jahren weder für mich noch für meine Kinder scheinbar harmlose Hustensäfte, Kopfwehtabletten, Erkältungsmittel und Co. – Young Living hat es möglich gemacht. Und diese positiven Erfahrungen möchte ich euch gerne weiter geben, denn gerade die Atemwege lassen sich ganz wunderbar mit unseren Ölen unterstützen (bitte die Basics zur Verwendung der ätherischen Öle Teil 1 und Teil 2 vorher durchlesen!). Hier einige Möglichkeiten:

Babys und Kleinkinder (0 bis 3 ca Jahre)

Keine scharfen sowie mentholhaltigen Öle (wie Pfefferminze, Rosmarin, Grüne Minze, Basilikum, Eucalyptus,…) verwenden und die ätherischen Öle (bei Bedarf auch mehrere gemeinsam) immer mit einem Basis-Öl (wie zb dem V-6 Massageöl, Bio-Kokosöl, Mandel- oder Avocadoöl) verdünnen – dies kann man natürlich in entsprechender Menge gleich in einem geeigneten Glasgefäß vorbereiten. Gleich zu Beginn der Symptome beginnen und zuerst in kurzen, regelmäßigen Abständen anwenden, dann nach Bedarf reduzieren!

  • 1 -2 Tropfen Lavendel auf Brust, Rücken und Fußsohlen (mittlerer Bereich) auftragen
  • 1 – 2 Tropfen Myrrhe auf Fußsohlen oder Wirbelsäule auftragen
  • 1 – 2 Tropfen Peace & Calming auf Brust und Rücken auftragen
  • 1 – 2 Tropfen Weihrauch auf Fußsohlen und Rücken auftragen
  • Für den Diffuser (zb den neuen Dewdrop Diffuser aus dem Premium Starter Set) eignen sich hier besonders Lavendel und Peace & Calming
  • ab ca 1,5 Jahren auch Purification: auftragen und in den Diffuser geben

Kinder von 3 bis 7 Jahren

Alle oben genannten, dazu sind noch folgende Öle sehr gut geeignet:

  • Eucalyptus Blue: dieses ist das sanfteste der Eukalyptusöle und für diese Altersgruppe zur Befreiung der Atemwege und Lösung von Muskelspannungen am ehesten geeignet (nicht bei Chronischen Atemwegserkrankungen!). Zuerst ein Tropfen verdünnt auf die Fußsohlen, bei guter Verträglichkeit auch 1 Tropfen verdünnt auf den Rücken. Minutenweise in kleiner Dosierung im Raum vernebeln.
  • Teebaum: besonders bei Lungeninfektionen, vor allem im Diffuser
  • Ich persönlich habe R.C. und Raven ab ca 5 Jahren mit sehr guter Verträglichkeit verwendet – beide Öle sind jedoch erst ab 7 Jahren empfohlen!

Ab 7 Jahren, Erwachsene

Alle oben genannten, dazu können unter anderen noch folgende Öle sehr gut verwendet werden:

  • R.C.: eines meiner Lieblingsöle, denn es duftet hervorragend. Es sollte alternierend mit Raven verwendet werden. Auf Brust, Rücken und Hals auftragen, im Diffuser vernebeln
  • Raven: gleiche Anwendung wie R.C. – alternierend mit R.C. verwenden
  • Pfefferminze: auftragen oder in den Diffuser geben – Achtung, nicht verwenden, wenn Babys/Kleinkinder im Raum sind!
  • Balsam Fir: entspannend für die Atemwege, ebenfalls auftragen und im Diffuser verwenden
  • DIY Hustenbalsam mischen, damit er immer griffbereit ist!

    Natürlicher Hustenbalsam natürliches Vapo-Rub mit Young Living ätherischen Ölen auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog von Simone Unterweger Ebenbichler

    DIY Hustenbalsam

  • DIY Hustensirup für Erwachsene verwenden: – meine bewährten Hausmittel findet ihr auch unter REZEPTE & CO :-)! Wie ihr wisst, nehmen ich persönlich und viele aus meiner Familie und meinem Freundeskreis die Young Living Öle auch ein, denn ich habe damit wundervolle Erfahrungen gemacht. Entscheidet bitte eigenverantwortlich für euch selbst, ob dies ausprobieren wollt und macht das im Einklang mit dem eigenen Körper und mit Hausverstand! Also vielleicht zuerst mit einer kleinen Dosierung beginnen und dann – bei Bedarf – steigern!
    Natürlicher Hustensirup DIY mit Young Living ätherischen Ölen auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog von Simone Unterweger Ebenbichler

    DIY Hustensirup für Erwachsene

    Auch dieses Rezept – ohne Eucalyptus – habe ich schon mit großem Erfolg ausprobiert:

    Natürlicher Hustensirup DIY mit Young Living ätherischen Ölen auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog von Simone Unterweger Ebenbichler

    DIY Hustensirup

Auf meinem Hausapotheken-Flyer (siehe DOWNLOADS) findet ihr auf der Rückseite (Download Baby und Kinder Folder) auch Informationen, wie man bei verschiedenen Beschwerden die richtigen Öle auswählt und einsetzt. Wichtig ist es – wie auch in meiner Serie Basiswissen zur Verwendung ätherischer Öle Teil 1 und Teil 2 beschrieben – einige Grundsätze zu beachten (Alter, geeignete Öle, geeignete Anwendungsform,…). Der wichtigste: IMMER MIT DER NIEDRIGSTEN DOSIERUNG BEGINNEN! Wenn ihr nach diesen Gesichtspunkten vorgeht, sind ätherische Öle – auch für Kinder – eine sehr sichere, 100% natürliche und gesunde Möglichkeit, unser Immunsystem zu unterstützen.

Wenn ihr zum 1. Mal die Young Living Öle bestellen wollt, könnt ihr dies HIER tun – wir freuen uns, euch in unserem Team Willkommen zu heißen (natürlich gibt’s auch ein Willkommens-Geschenk :-))! Es erwarten euch im Better Balance Team außerdem individuelle Beratung, großartige Special Events und vor allem jahrelange Erfahrung. Wir steht euch im gesamten deutsch- und englischsprachigen Raum immer gerne mit Rat und Tat zur Seite! Für Fragen zur Erstellung eures individuellen YL Mitgliedskontos oder auch direkt zur Bestellung seht euch bitte diese Seite an oder wendet euch einfach an Office@betterbalance.at.

Ich wünsche euch viel Erfolg und großartige, positive Erfahrungen mit den Young Living Ölen und Produkten! Bis bald und eine bessere Balance,
Eure Simone

Wie immer der Hinweis, dass diese Infos nur für Young Living Öle gelten, denn der patentierte Sead-to-Seal-Prozess garantiert uns immer höchste Qualität. Öle sind in Eigenverantwortung zu verwenden und meine Anregungen dienen nur der Schulung und Information, nicht jedoch Diagnose oder Therapie. Bei Krankheit solltet ihr immer einen Arzt aufsuchen.

Young Living Marvellous Mum Muttertags Kollektion 2015 auf Better Balance Wellnessblog Gesundheitsblog Lifestyleblog Simone Unterweger Ebenbichler


Hinterlasse einen Kommentar

Nur das Beste zum Muttertag

 

Hallo ihr Lieben!

Der Muttertag naht und damit auch die Frage: „Was schenke ich bloß der besten aller Mütter?“ Ich hab die Antwort darauf schon gefunden:

Die Marvellous Mum Collection von Young Living!

Sie ist ab sofort um € 42,- (reduzierter Vertriebspartnerpreis inkl 20% USt), solange der Vorrat reicht. Also, schnell sein und zugreifen! Und das ist in dieser wundervollen Kollektion enthalten:Young Living ätherische Öle Muttertag 2015 Joy Stress Away Lavendel auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog

– Lavendel Bade- und Duschgel: Das Duschgel für die ganze Familie ist eines meiner absoluten Lieblingsprodukte, denn es duftet einfach unglaublich gut! Das mit Lavendelöl angereicherte Lavender Bath & Shower Gel wirkt hautreinigend, beruhigend und entspannend. Es ist frei von Chemikalien und synthetischen Konservierungsmitteln und enthält Inhaltsstoffe auf rein pflanzlicher Basis, wie zum Beispiel Kokosnussöl und Sternanis.

Stress Away Roll-On: Stress Away duftet einfach wunderbar und entspannt mich in kürzester Zeit. Ich verwende es oft als Parfum-Ersatz und kann es vor allem allen Mamas wärmstens empfehlen 😉 Mein Tipp: IMMER DABEI HABEN! Der Stress Away Essential Oil Roll-On von Young Living ist die perfekte natürliche Lösung, um den üblichen Alltagsstress auch unterwegs zu bekämpfen. Die einzigartige Mischung aus Copaiba, Vanille, Limette, Zedernholz, Ocotea und Lavendel sorgt dafür, dass man ganz bequem und einfach den täglichen Stress hinter sich lassen kann. Es ist das erste Mal, dass Young Living in einer seiner Ölmischungen Vanille, Limette und Ocotea verwendet. Stress Away enthält außerdem das ätherische Öl Copaiba – ein Produkt, das in Nordamerika und Europa nur selten vorkommt. Dank des praktischen Roll-On-Aufsatzes könnt ihr dieses Öl jederzeit und überall ganz leicht, sauber und gezielt auftragen.

– 5 ml Joy: Das Lieblingsöl vieler Frauen 🙂 Joy ist eine besonders aufbauende, luxuriöse exotische Mischung, die dem Herzen Freude bereitet. Als Parfum lässt sein unwiderstehlicher Duft romantische Gefühle sowie eine Sehnsucht nach Nähe entstehen. Wird Joy im Raum versprüht, wirkt es erfrischend und hebt die Stimmung. Nähere Information zur Anwendung und den enthaltenen Ölen findet ihr in diesem Beitrag!

Macht eurer Mutter eine Freude und schenkt ihr diese wunderschöne Kollektion, die in einer exklusiven Leinentasche geliefert wird. Ich bin mir sicher, dass ihr damit voll ins Schwarze trefft! Wenn ihr zum 1. Mal die Young Living Öle bestellen wollt, könnt ihr dies HIER tun – wir freuen uns, euch in unserem Team Willkommen zu heißen (natürlich gibt’s auch ein Willkommens-Geschenk :-))! Es erwarten euch im Better Balance Team außerdem individuelle Beratung, großartige Special Events und vor allem jahrelange Erfahrung. Wir steht euch im gesamten deutsch- und englischsprachigen Raum immer gerne mit Rat und Tat zur Seite! Für Fragen zur Erstellung eures individuellen YL Mitgliedskontos oder auch direkt zur Bestellung seht euch bitte diese Seite an oder wendet euch einfach an Office@betterbalance.at.

Bis zum nächsten Mal, alles Liebe und eine bessere Balance!

Eure Simone

Wie immer der Hinweis, dass diese Infos nur für Young Living Öle gelten, denn der patentierte Sead-to-Seal-Prozess garantiert uns immer höchste Qualität. Öle sind in Eigenverantwortung zu verwenden und meine Anregungen dienen nur der Schulung und Information, nicht jedoch Diagnose oder Therapie. Bei Krankheit solltet ihr immer einen Arzt aufsuchen.

Fit in den Frühling! ©iko - Fotolia


6 Kommentare

Ohne Stress gesund und schön in den Sommer (Teil 2)

Hallo ihr Lieben! 🙂

Nach einer wunderschönen Woche mit Young Living in Split, Kroatien, und tollen Seminaren, Workshops und vielen neuen Eindrücken gibt’s wieder einen neuen Wellnessbeitrag für euch. Der 2. Teil der Serie „Ohne Stress gesund und schön in den Frühling/Sommer“ (Teil 1 gibt’s HIER). Vielleicht fragt sich der ein oder andere, warum man das überhaupt machen sollte. Auch mir ging es so – ich hatte beim 1. Mal so meine Zweifel, hatte ich doch das Gefühl: „Mir geht’s ja eh gut…“. Und nach mehreren Durchgängen in den letzten 2 Jahren kann ich nur sagen – man merkt den Unterschied erst DANACH! Diese Lebensstil-Änderung mit dem 90-Tage-Programm (siehe DOWNLOADS) und dem Ersetzen von vielen Apotheken- bzw Drogeriemarktprodukten (von zB Hustensäften, Schmerzmitteln und Muskelsalben über natürliche Reinigungs- und Körperpflegeprodukte) hat für mich und meine Familie vieles von Grund auf verbessert.

Nach der sanften, aber gründlichen Darmreinigung nach dem Motto „Darm mit Charme“ 😉 (ca Tag 1 bis 30) ist jetzt der Aufbau (ca Tag 31 bis 60) der gesunden Darmflora und die Versorgung mit Vitalstoffen extrem wichtig, um das Immunsystem so richtig stark zu machen. Und gerade jetzt in der Heuschnupfenzeit ist das natürlich ein sehr interessantes Thema – lest euch dazu bitte auch meinen Beitrag vom letzten Jahr mit vielen nützlichen Tipps und Hausmitteln gegen die Allergien durch!

Schritt 2: DER AUFBAU

Aufbau der eigenen Energiereserven durch das Auffüllen verschiedenen Vitalstoffdepots mit NINGXIA RED, Aufbau der Darmflora mit einem hoch wirksamen Probiotikum (LIFE 5) und weitere Ausleitung der Giftstoffe durch die besonders gesunden, grünen Inhaltsstoffe in den MULTIGREENS.

NINGXIA RED

Möchtest du dich wie Tretroller oder ein Ferrari fühlen? Um wie ein Ferrari voller Power zu sein, braucht man auch den richtigen Treibstoff – jeden Tag. Und Young Living NingXia Red Goji Powerdrink natürliche Multivitaminpräparat auf Simone Unterweger Ebenbichler Better Balance Wellnessblog Gesundheitsblog Lifestyleblogdieser Treibstoff für unseren Körper ist NINGXIA RED. Diese Goji-Art (Lycium barbarum) stammt von einem Hochplateau (Provinz Ningxia, höchste Dichte an über 100-Jährigen – 400% über dem nationalen Durchschnitt). Gespeist durch Wasser aus dem Himalaya – mineralstoffreiches, superfruchtbares Lehmwasser mit gleichzeitig außergewöhnlich niedriger Schwermetallbelastung -, wird die NingXia Wolfsbeere seit über 5000 Jahren in der chinesischen Medizin geschätzt (zur Unterstützung von Leber, Nieren, Augen, bei Diabetes und Bluthochdruck); „Eine in Frucht verpackte Vitaminbombe“: sie enthält ALLE lebensnotwendigen (dh, wenn diese nicht Bestandteil der Nahrung sind, kann der Organismus auf Dauer nicht überleben) Aminosäuren (zB Leucine – wichtig für die Eisenbildung sowie den Energiehaushalt im Muskelgewebe), 21 Mineralstoffe und den höchsten Proteingehalt aller Früchte (15,6 %). Der Gehalt an Vitamin B1, B3 und C ist außergewöhnlich hoch.  Sie verlängert das Zellleben um 21% und hat eine antioxidative Schutzfunktion (Freie-Radikal-Fänger; Anti-Aging, Anstieg der Immunzellen, immunstärkend, entzündungshemmend). Die enthaltenen Faserstoffe fördern das Wachstum guter Darmbakterien. Aminosäuren L-Arginin und L-Glutamin stärken das Immunsystem durch Bildung von Killerzellen. NingXia Red kann unterstützend verwendet werden, um Blutdruck, Blutzuckerspiegel und Cholesterin in Balance zu bringen. Enthaltene Früchte: Wolfsbeerenpüree, Heidelbeere, Pflaume, Süßkirsche, Granatapfel und Aronia; Ätherische Öle: Zitrone, Mandarine, Orange, Yuzu

LIFE 5

Im Jahr 1908 gewann Ilja Metschnikoff den Nobelpreis – für die Entdeckung, welch wichtige Rolle jene winzigen Organismen für unsere Young Living ätherische Öle Probiotikum Life 5 gesunder Darm auf Better Balance Gesundheitsblog Wellnessblog Lifestyleblog Simone Unterweger EbenbichlerImmunabwehr spielen, die heute als Probiotika (zu Deutsch „für das Leben“) bekannt sind. Danach jedoch war es lange Zeit sehr still um die faszinierenden kleinen Bakterien. In jüngster Zeit aber ist das Interesse an ihnen in der wissenschaftlichen Gemeinde geradezu explodiert. Studie um Studie bestätigt die gesundheitsfördernden Wirkungen dieser Organismen, die seit jeher in Joghurts, Sauerkraut und anderen fermentierten Nahrungsmitteln stecken und vielfach auch als „nützliche Darmflora“ oder „freundliche Bakterien“ bekannt sind. Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass Probiotika vor allem aufgrund ihrer positiven Wirkung auf unseren Darm von essentieller Bedeutung sind. Um einwandfrei zu funktionieren, muss der Darm mit Milliarden dieser freundlichen Bakterien zusammenarbeiten. Damit wird eine effiziente Verdauungsfunktion gesichert und die Ausbreitung schädlicher Bakterien verhindert. Life 5 stellt in einer täglichen Dosis die fünf wichtigsten und meist nachgewiesenen Probiotika (inkl 2 Super-Stämme) für die Darmflora. Zum Zeitpunkt der Herstellung enthält jede Portion 10 Milliarden aktive Kulturen (zum Vergleich: Omnibiotic 6 enthält 2 Milliarden aktiver Keime pro Portion…). Natürlich sind die Kapseln magensaft-resistent, damit sie erst im Darm ihre volle Wirkung entfalten können. Auch nach jeder Antibiotika-Einnahme solltet ihr unbedingt über mehrere Wochen eure Darmflora mit Life 5 wieder aufbauen!
Die wichtigsten Vorzüge:
Mehr Energie: Probiotika unterstützen den Körper erwiesenermaßen bei der Bereitstellung wichtiger B-Vitamine und verbessern die Nährstoffaufnahme
Darmgesundheit: Durch den Aufbau der Darmgesundheit entfalten die Bakterienstämme ihre Wirkung auf praktisch alle Körpersysteme
Aktive, entwicklungsfähige Kulturen: Life 5 nutzt sehr gesunde Stämme, die während der Zubereitung und Lagerung keiner Hitze ausgesetzt werden

MULTIGREENS

ein nahrhafter Chlorophyll-Komplex, der durch seinen Einfluss auf Drüsen-, Nerven- und Kreislaufsystem die allgemeine Vitalität verbessert. Chlorophyll ist eine richtige Vitalstoffbombe! Stress wird abgebaut, der Energiestoffwechsel angeregt und die Verwertung von Glukose gefördert. MultiGreens wirken antioxidativ – wie ein Magnet ziehen antioxidativ wirkende Stoffe freie Radikal an und machen sie so unschädlich (Anti-Aging!). Sie unterstützen die Blutzellbildung und die Wundheilung. Ausserdem unterstützen sie die Zellen bei der Sauerstoffaufnahme. Die in allen Young Living Vitalstoffen enthaltenen ätherischen Öle erhöhen die Aufnahme der Wirkstoffe ins Blut um mehr als das Doppelte (ohne Öle: 42% in 24 h, mit Ölen 64% in 30 min und 86% in 60 min!). Spirulina ist ein Histaminhemmer (zB wichtig bei Allergien wie Heuschnupfen!). Inhaltsstoffe: Spirulina, Alfalfasprossen, Gerstengras, Bienenpollen, pazifisches Kelp; Ätherische Öle: Rosmarin, Zitronengras, Zitrone, Melisse

Seid ihr schon bereit für mehr Power und Energie in eurem Alltag? Dann nichts wie los und das 90-Tage-Programm starten! Am besten macht ihr das mit dem ALS-Programm (genaue Infos dazu auch im DOWNLOAD Bereich), um möglichst viel zu profitieren – dabei könnt ihr auch noch die spezielle Anreizaktion nützen und so gleich richtig viel für euren gesunden Lebensstil erreichen! Anmelden und Bestellen ist ganz einfach – natürlich stehe ich euch jederzeit gerne für weitere Informationen und nützliche Tipps zur Verfügung! Wie immer entweder Mail an Office@betterbalance.at oder telefonisch unter +43-(0)650-2500098.

Bis zum nächsten Mal, eine schöne Woche und eine bessere Balance,
Eure Simone


Ein Kommentar

Liebe Grüße aus Split!

Hallo liebe BB-Freunde!

Heute hat unser YL Seminar hier in Split begonnen und schon am 1. Tag haben wir neben der Theorie auch ganz fleißig geübt – 1500 Young Living Begeisterte und ganz viele wunderbare Öle 🙂 Neben der Standard-Raindrop hat uns Gary Young auch viele Tipps für individuelle Anwendungsmöglichkeiten gegeben, zB zur Unterstützung der Verdauung, der Atmung, des endokrinen Systems und des Herzens. Nähere Infos dazu gibt’s dann in Kürze! Und bei entsprechender Nachfrage gibt’s auch gerne ein individuelles Raindrop Seminar für den Hausgebrauch – bitte einfach melden.

Ich halte euch auf dem Laufenden! Ganz liebe Grüße aus Split, eine bessere Balance und bis bald,
Simone

image

image

image

image